Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Das Reihenhaus

Ein Reihenhaus stellt die günstigste Form da, zu einem eigenen Haus zu kommen. Häufig liegen die Kosten auf einem vergleichbaren Niveau, wie bei einer Wohnung mit der gleichen Wohnfläche. Im Weiteren erfahren Sie wie Baukosten gesenkt werden, wie viel Sie am Baugrund sparen und welche weiteren Vorzüge beim Kauf eines Reihenhaus entstehen. Übrigens, beim Kauf eines Reihenhauses von Steber & Partner entstehen keine Provisionen für den Immobilienmakler.

Unsere Steber Reihenhäuser stehen zum Beispiel in Bad Dürkheim und Schifferstadt

 

Unsere aktuell angebotenen Reihenhäuser

Neulußheim, Am Alten Bahnhof – 10 Reihenhäuser

 

Unsere Referenzobjekte:

Reihenhäuser in Weingarten - Am Weiher

Reihenhäuser in Bad Dürkheim - Fronhof

Reihenhäuser in Haßloch

Reihenhäuser in Oftersheim

Reihenhäuser in Schifferstadt

 

Wirtschaftlich ein Volltreffer

Im Vergleich zum Doppelhaus, die aus zwei aneinandergrenzenden Wohngebäuden besteht, hat ein Reihenhaus mindestens drei oder mehr aneinandergereihte Wohngebäude. Da das Reihenhaus überwiegend aus mehreren baugleichen Häusern besteht, können die Baukosten enorm gesenkt werden. Dieses bedeutet, dass für den Kauf eines solchen Haustyps deutlich weniger Kapital als für ein Einfamilienhaus aufgewendet werden muss.  

Beim Einfamilienhaus werden wenigstens 2 bis 3 Meter rund um das Haus benötigt. Besitzt das kleinste Einfamilienhaus eine Grundfläche von 70 m² (7 x 10 m so ergibt sich ein mindestens erforderlicher  Baugrund von 180 m². Im Vergleich kann ein Reihenhaus mit vergleichbarer Wohnfläche bereits ab 120 m² Baugrund realisiert werden. Hierdurch reduzieren sich die Kosten für das Baugrundstück und die Grunderwerbssteuer.

Die Häuser in der Mitte der Reihenhauszeile bestehen aus zwei Außenwänden und zwei Brandschutzwänden, die keine Wärmeisolierung benötigen. Infolgedessen können weitere Kosten eingespart werden. Da die Angriffsflächen gegenüber anderen Haustypen geringer ausfallen, erzielt man eine bessere Wärmespeicherung und somit eine Senkung der Heizkosten.

Junge Familien mit Kindern tendieren oftmals zum Kauf eines Reihenhauses, wegen des meist angrenzenden, kleinen Gartens, der den Traum vom eigenen Zuhause abrundet. Beim Kauf dieses Haustyps erhalten Sie von uns folgende Serviceleistungen:

  • TÜV Süd-Prüfung
  • Einzugsgarantie
  • Festpreisgarantie und
  • 5-Jahresgarantie der VHV-Versicherung

Wir bieten Ihnen Reihenhäuser in Speyer, Mannheim, Neustadt, Ludwigshafen, Walldorf, Wiesloch, Heidelberg, Bad Dürkheim, Landau, Germersheim, Hockenheim und der näheren Umgebung zum Kauf an.

Zurück