Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Öffentliches Verfahrensverzeichnis der Steber Wohnbau GmbH nach Bundesdatenschutzgesetz

Gemäß § 4g (2) BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag jedermann in geeigneter Weise die in § 4e Satz 1 Nr. 1 bis 8 BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen.

Dieser Verpflichtung kommen wir hier unmittelbar nach. Auf diese Weise brauchen Sie als Betroffener nicht mehr erst eine schriftliche Anfrage an uns zu richten.


Allgemein:

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, den Datenschutz und damit den Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte zu gewährleisten. Daher können Sie sicher sein, dass wir mit allen personenbezogenen Daten verantwortungsbewusst umgehen.


Name der verantwortlichen Stelle:

Steber Wohnbau GmbH
Amtsgericht Ludwigshafen, HRB-Nr.: 52023
St.-Nr.: 41/652/0920/2

 

Verantwortliche Vertreter:

Geschäftsführung - Christiane Brk                                                          

 

Leiter IT:

Christiane Brk                                                           

 

Anschrift der verantwortlichen Stelle:

Mühlturmstraße 24A
67346 Speyer

 

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung, -nutzung:

Gegenstand des Unternehmens ist das Erstellen von individuellen StrategiePROFILen und Berechnungen sowie deren Auswertung gegen Honorar.
Gegenstand des Unternehmens ist darüber hinaus der Erwerb, die Veräußerung, Vermietung, Verpachtung, sowie die Vermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken, von Wohnungseigentum, Erbbaurecht und sonstigen grundstücksgleichen Rechten, ferner die Verwaltung von Objekten, die Errichtung von Bauwerken aller Art als Bauträger bzw. Baubetreuer, im eigenen oder fremden Namen, für eigene oder fremde Rechnung, die Übernahme von Bauträgertätigkeiten und Treuhandtätigkeiten und die Vermittlung von Finanzierungen für Kaufinteressenten.

Die Datenerhebung, Datenverarbeitung und Datennutzung erfolgt zur Ausübung der oben angegebenen Zwecke.

 

Betroffene Personengruppen, Daten und Datenkategorien:

- Kundendaten – Alle erforderlichen Daten zur ordnungsgemäßen Abwicklung von Aufträgen, Angeboten und Gewährleistungsfällen sowie zur Beantwortung von Anfragen und Durchführung von Marketingaktionen bzw. zur Überwachung von Finanz- und Zahlungsrestriktionen

- Personaldaten – Alle erforderlichen Daten zur Lohn- und Gehaltsabrechnung, zur Personalverwaltung und Personalbetreuung sowie zur Bearbeitung von Bewerbungen, zur Dokumentation von Personalentwicklung und zur Objektsicherung bzw. zur Überwachung von Finanz- und Zahlungsrestriktionen

- Lieferantendaten – Alle erforderlichen Daten zur ordnungsgemäßen Abwicklung von Bestellungen, Lieferungen,  und zur Reklamationsbearbeitung sowie zur Lieferantenbetreuung bzw. zur Überwachung von Finanz- und Zahlungsrestriktionen

 

Empfänger, denen die Daten mitgeteilt werden können:

- öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften
- externe Auftraggeber und Auftragnehmer gemäß § 11 BDSG
- externe Stellen und interne Abteilungen zur Erfüllung der oben genannten  Zwecke

 

Regelfrist der zu löschenden Daten:

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und Fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die oben genannten Zwecke wegfallen.

 

Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten (außerhalb der EU):

Eine Übermittlung an Drittstaaten erfolgt derzeit nicht.

 

Externe Beauftragte für den Datenschutz:

 

Stefanie Schultz

aubex GmbH

Neustadter Straße 5

68766 Hockenheim

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!