Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

kaufen haus Heidelberger Schloss   

Heidelberger Schloss

Als Wahrzeichen erhebt sich die Ruine des Heidelberger Schlosses über der Stadt. In der früheren Zeit diente es lange als Residenz der Pfälzer Kurfürsten, wurde jedoch durch Kriege mehrmals zerstört und nur in geringem Maße wieder aufgebaut.

Quelle: Wikipedia

Heidelberg Karl-Theodor-Brücke Haus Kaufen   

Alte Brücke

Eine der ältesten Brücken Deutschlands stellt die „Alte Brücke“ bzw. „Karl-Theodor-Brücke“, so der offizielle Name, dar, deren Ursprung bis ins 12. Jahrhundert zurück reicht.

Quelle: Wikipedia

Heidelberg haus Christuskirche kauf  

Christuskirche

Quelle: Wikipedia

Heidelberg haus kaufen Jesuitenkirche  

Jesuitenkirche

Quelle: Wikipedia

haus kauf Heidelberg Peterskirche  

Peterskirche

Quelle: Wikipedia

kauf Heidelberg Heiliggeistkirche haus  

Heiliggeistkirche

Quelle: Wikipedia

Wo einst Künstler lebten – Wohnen in Heidelberg

Von Bergen umgeben, gilt Heidelberg mit seiner faszinierenden Altstadt, dem Fluss und seiner historischen Schlossruine als eine der schönsten Städte in Deutschland. Traumhafte Häuser, Villen und Wohnungen säumen die Hänge am Neckar in Heidelberg. Mit der Ruprecht-Karls-Universität, der ältesten Universität Deutschlands (Gründungsjahr 1386), ist die am Neckar liegende baden-württembergische Stadt Heidelberg ein wichtiger Wirtschaftsstandort und zentraler Anlaufpunkt für Wissenschaftler und Touristen aus aller Welt. Zusammen mit den Städten Mannheim, Ludwigshafen und den umliegenden Ortschaften bildet Heidelberg die Metropolregion Rhein-Neckar. Mit seinen historischen Sehenswürdigkeiten, die „Alte Brücke“, den zahlreichen Kirchen, und den hervorragenden Anbindungen des Straßen- und Schienennetzes an die umliegenden Städte und Flughäfen, zählt Heidelberg zu einer der attraktivsten Wohnlagen in der Region.

 

Unsere zum Verkauf bereitstehende Häuser und Wohnungen in Heidelberg und Umland

Neulußheim, Ortsmitte - Wohnungen, Büro-, Laden- und Praxisflächen

Neulußheim, Am Alten Bahnhof – 10 Reihenhäuser


 

Unsere Referenz-Häuser und Wohnungen in Heidelberg und Umland

Reilingen, Parkstraße 1 – 6 Eigentumswohnungen und 2 Penthäuser

Oftersheim – Reihenhäuser im Schälzig

Ludwigshafen – Eigentumswohnungen und Penthäuser

Speyer Yachthafen – Hafenvillen

Speyer Petschengasse – Eigentumswohnungen

 

Die Stadt

Heidelberg wurde im 12. Jahrhundert gegründet und war bis ins 17. Jahrhundert die Hauptstadt der Kurpfalz. Die Geschichte der Stadt Heidelberg reicht jedoch weit bis in die Zeit der Kelten und Römer zurück. Heute hat Heidelberg mit rund 150.000 Einwohnern den höchsten Anteil an Akademikern. Die große Anzahl an Studenten aus aller Welt (ca. 35.000) machen Heidelberg zu einer jungen, dynamischen und multikulturellen Stadt mit ganz besonderem Charme.  Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden mehrere Stadteile angegliedert wie z.B. Neuenheim, Handschuhsheim, Wieblingen und Kirchheim. Die angrenzenden Städte Mannheim, Hockenheim, Schwetzingen und Walldorf ziehen mit ihren Sehenswürdigkeiten viele Menschen in die Metropolregion Rhein-Neckar. Das 20 km entfernte Mannheim hat eine hoch angesehene Universität. Das Mannheimer Schloss steht als Zeitzeuge für die ehemalige Residenzstadt der historischen Kurpfalz. Im 10 km westlich gelegenen Schwetzingen findet man wiederum ein wunderschönes Schloss mit prachtvollem Schlossgarten, das den Pfälzer Kurfürsten als Sommerresidenz diente.

Motorsport-Fans kommen am Hockenheim-Ring mit bekannten Rennserien wie Formel 1 und der Deutschen Tourenwagenmeisterschaft auf ihre Kosten. Des Weiteren hat im nahe gelegenen Walldorf (Entfernung ca. 15 km) SAP, als eine der bekanntesten Software-Unternehmen der Welt, ihren Firmenhauptsitz. Diese Vorzüge sollten Ihnen die Entscheidung in Heidelberg ein Haus zu kaufen oder eine Wohnung zu kaufen erleichtern.

 

Verkehrsverbindung

Heidelberg liegt ca. 120 km in nordwestlicher Richtung von Stuttgart und 80 km südlich von Frankfurt (über die A5). Dadurch kann man beide Flughäfen mittels hervorragender Anbindung an das Autobahnnetz in kürzester Zeit von Heidelberg aus erreichen. Darüber hinaus verfügt Heidelberg über ein sehr gutes Schienennetz (S-Bahn Rhein-Neckar, Regionalbahn und -expresszüge) und bindet die Stadt optimal an die umliegenden Städte und Ortschaften wie Mannheim, Schwetzingen, Speyer, Wiesloch, Walldorf, Oftersheim, Sandhausen, Weinheim, Viernheim, Ladenburg und Schriesheim an. Der Hauptbahnhof wird von ICE-Zügen über die Strecke Mannheim - Stuttgart und Frankfurt - Karlsruhe angefahren und bietet somit eine perfekte und schnelle Anbindung an die umliegenden Flughäfen.

 

Reiseziel Heidelberg

In der Heidelberger Altstadt befinden sich zahlreiche Bauwerke, die von den Angriffen im Zweiten Weltkrieg zum größten Teil verschont geblieben sind. Entlang der ca. 1,5 km langen Fußgängerzone reihen sich kleine Fachwerkhäuser aneinander und verleihen der Stadt einen besonderen Charme.  Veranstaltungen, wie der Heidelberger Frühling, die Heidelberger Schlossfestspiele und der Sommertagszug laden dazu ein, Stadt und Menschen kennen zu lernen.

Als Wahrzeichen erhebt sich die Ruine des Heidelberger Schlosses über der Stadt. In der früheren Zeit diente es lange als Residenz der Pfälzer Kurfürsten, wurde jedoch durch Kriege mehrmals zerstört und nur in geringem Maße wieder aufgebaut.

Wenn Sie in Heidelberg eine Wohnung kaufen oder ein Haus kaufen wollen, stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite, um gemeinsam die richtige Immobilie für Sie zu finden.

Reihenhaus über Penthousewohnung bis zur Eigentumswohnung.

Unter http://www.heidelberg.de finden Sie viele weitere interessante Informationen zur Stadt und für Ihren Umzug nach Heidelberg.

Zurück