Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

haus kauf Rheinufer Germersheim    

Rheinufer

Ausflüge zum Rheinufer sind ebenfalls sehr beliebt.

Bild Quelle: Steber & Partner

Zeughaus in Germersheim kaufen   

Zeughaus

Eine weitere Sehenswürdigkeit der Festung ist das ehemalige Zeughaus. Hier ist heute das Deutsche Straßenmuseum untergebracht.

Quelle: Wikipedia

Haus Festung kauf in Germersheim  

Festung

Germersheim bietet viele Sehenswürdigkeiten, die es attraktiv machen in der Stadt zu wohnen.

Quelle: Wikipedia

Ludwigstor in Germersheim Haus kauf   

Ludwigstor

Das Ludwigstor mit Stadt- und Festungsmuseum Germersheim.

Wir helfen Ihnen als erfahrener Immobilienmakler das richtige Haus oder Wohnung bei Ihrer Suche zu finden.

Quelle: Wikipedia

kaufen Weißenburger Tor in Germersheim Haus   

Weißenburger Tor

Quelle: Wikipedia

Die Stadt des Flieders und der Nachtigall - Germersheim

In der Rheinebene gelegen, nicht unweit von Speyer, erstreckt sich am linken Rheinufer die Stadt Germersheim. Das Wahrzeichen der Stadt Germersheim, das Weißenburger Tor, ist ein Teil der im 19. Jahrhundert erbauten Festungsanlagen in Germersheim. Mit der Beherbergung des Fachbereichs Translation-, Sprach- und Kulturwissenschaft (Sprachenzentrum Germersheim), ist Germersheim der Johannes-Gutenberg Universität in Mainz angegliedert und dadurch auch Anlaufstelle für Studenten aus aller Welt. Ebenso ist in der Stadt Germersheim seit 1986 eine Musikschule ansässig, die zusammen mit der Stadt Speyer einen Chor stellt. Des Weiteren ist im Westen der Stadt Germersheim die Bundeswehrkaserne „General-Hans-Graf-von-Sponeck-Kaserne“ gelegen, in der das Luftwaffenausbildungsregiment untergebracht ist.

Nachfolgend finden Sie einige Häuser und Wohnungen, die wir in der Umgebung von Germersheim anbieten.

 

Unsere Referenz Häuser und Wohnungen in Germersheim und im Umland

Bellheim, Birnbaumweg – 12 Doppelhaushälften

Weingarten, Am Weiher - 11 Reihenhäuser

Harthausen, Speyerer Str. – Doppelhaushälfte

Schwegenheim – Doppelhaushälfte

Weingarten – Reihenhäuser

 

Die Stadt

Offiziell bekam Germersheim die Rechte sich als Stadt zu bezeichnen im Jahre 1276 durch König Rudolf von Habsburg zugesprochen. Germersheim vergrößerte sich im Jahre 1972 durch die Eingemeindung vom südlich angrenzenden Sondernheim und zählt heute ca. 20.000 Einwohner.

Auf der „Insel Grün“, am Rheinufer gelegen, betreibt die Daimler AG in Germersheim mit ihrem „Global Logistics Center“ das weltweit größte Lager der Automobilbranche. Im 25 km südlich gelegenen Wörth hat die Daimler AG ein weiteres Werk zur Automobilfertigung. In Bruchsal (Entfernung ca. 25 km) kommen Theaterenthusiasten durch die dort ansässige Badische Landesbühne auf ihre Kosten. Zur Spargelzeit wird in Bruchsal dergrößte Spargelmarkt Europas ausgerichtet. Die ca. 30 km südlich von Germersheim liegende Universitätsstadt Karlsruhe stellt mit ihrem Schloss ebenfalls ein sehr beliebtes Ausflugsziel dar. Auch der Weg zum Pfälzerwald ist von Germersheim aus nicht weit. In ca. 30 Minuten erreicht man von Germersheim aus mit dem Auto die Stadt Edenkoben, die am Fuße des Pfälzerwaldes liegt und als Sehenswürdigkeit das Schloss „Villa Ludwigshöhe“ bietet.

 

Verkehrsverbindung

Mit den angeschlossenen Bundesstraßen B9 und B35 verfügt Germersheim über eine sehr gute Autobahnanbindung an die Autobahnen A5 und A61/A65. Dadurch sind die Flughäfen Frankfurt und Stuttgart, der Baden Airpark und umliegende Städte wie Neustadt, Landau, Walldorf, Wiesloch oder Hockenheim sehr schnell zu erreichen. Als Endpunkt der S-Bahn Rhein-Neckar sind die Städte Speyer, Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen per Zug hervorragend zu erreichen. Die Angliederung von Germersheim an den Verkehrsverbund Rhein-Neckar sowie dem Karlsruher Verkehrsverbund lassen auch die umliegenden Städte und Ortschaften wie Karlsruhe, Wörth, Phillipsburg, Lingenfeld, Graben-Neudorf (oder nur Neudorf) problemlos erreichen. Germersheim bietet dadurch einen optimalen Ausgangspunkt, um eine Wohnung zu kaufen oder ein Haus zu kaufen.

 

Reiseziel Germersheim

Am Rheinufer gelegen, herrscht in Germersheim, aufgrund der umgebenden Wälder Pfälzer Wald und Odenwald, das ganze Jahr über ein sehr mildes Klima mit geringer Niederschlagshäufigkeit und wenig Schnee im Winter. In der Vergangenheit war Germersheim Mittelpunkt verschiedener Kriege. Im 19. Jahrhundert wurde deshalb eine Festung errichtet, um Angriffe von Frankreich zu vereiteln. Noch heute sind folgende Sehenswürdigkeiten erhalten.

Wir unterstützen Sie gerne dabei, wenn Sie in Germersheim eine Wohnung kaufen oder ein Haus kaufen wollen. Unsere eefahrenen Immobilienmakler stehen in dabei beratend zur Seite.

Übrigens: unter http://www.germersheim.de finden Sie viele weitere interessante Informationen zur Stadt und für Ihren Umzug nach Germersheim.

Zurück